Rheumatologie

Erkrankungen von Gelenken, Sehnen, Knochen

Rheumatologie – Erkrankungen von Gelenken, Sehnen und Knochen

Die internistische Rheumatologie ist ein Teilgebiet der Medizin. Unter der internistischen Rheumatologie versteht man die konservative (ohne Operation) Behandlung von entzündlichen und nicht-entzündlichen Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates sowie Bindegewebserkrankungen.

Zu den bekannteren Erkrankungen zählen unter anderem

  • Gelenkrheuma (Rheumatoide Arthritis)
  • Schuppenflechtenarthritis (Psoriasisarthritis)
  • Entzündliches Wirbelsäulenrheuma (Morbus Bechterew)
  • Bindegewebserkrankungen (Kollagenosen, z.B. Lupus)
  • Entzündliche Gefäßerkrankungen (Vaskulitis) 

Als Ihr Hausarzt und Internist in Ulm kümmere ich mich bei meinen Patienten um die Diagnostik, Therapie und Nachsorge von rheumatischen und Bindegewebserkrankungen. Bei speziellen Fragestellungen erfolgt die Vermittlung an einen Spezialisten (Rheumatologe).

Mögliche Symptome

  • Gelenkschmerzen
  • Wirbelsäulenschmerzen
  • Muskelschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Fieber 
  • Ungewollter Gewichtsverlust
  • Nachtschweiß 
  • Hautveränderungen (Hautausschlag, Hauteinblutungen, schmerzhafte Hautknoten)

Untersuchungen

  • Anamnese
  • Körperliche Untersuchung
  • Spezielle Blutuntersuchung 
  • Urinuntersuchung

Rheumatische Erkrankungen: Die Medizin unterscheidet zwischen entzündlichen und nicht-entzündlichen rheumatischen Erkrankungen. Als Ursache entzündlich-rheumatischen Erkrankungen zeigen sich meist Autoimmunerkrankungen verantwortlich. Ursächlich für nicht-entzündliche rheumatische Erkrankungen sind meistens Verletzungen, Verschleißerscheinungen oder Alterserscheinungen.

»Das« Rheuma gibt es in der Medizin schlichtweg nicht. Obwohl rund 20 Millionen Deutsche eine rheumatische Erkrankung aufweisen, ist »Rheuma« kein eigenständiges medizinisches Krankheitsbild. Der Begriff »Rheuma« dient in der Medizin vielmehr als Oberbegriff für über 100 unterschiedliche rheumatische Erkrankungen. Die meisten dieser Erkrankungen gehen mit Schmerzen an den Muskeln, Gelenken, Bewegungsorganen, Sehnen oder Knochen einher. Von eingen rheumatische Erkrankungen sind auch innere Organe betroffen.

In der Statistik der Arbeitsunfähigkeitstage belegen Erkrankungen des Bewegungsapparats Platz 1. Die durch diese Erkrankungen verursachten Behandlungskosten belaufen sich weltweit in Höhe von rund 28 Milliarden Euro pro Jahr.

Termin & Kontakt

Wünschen Sie einen persönlichen Gesprächstermin? Rufen Sie uns an!

Hausarzt
DR. FRANK WAGNER
Internistische Hausarzt-Praxis

Olgastraße 139, 89073 Ulm
Telefon: 0731 – 88 000 381
praxis@dr-frank-wagner.de

Impressum, Datenschutz

SPRECHZEITEN

MO 08:00 - 12:30 Uhr
DI 08:00 - 12:30 und 15-18:00 Uhr
MI 08:00 - 12:30 Uhr
DO 08:00 - 12:30 und 15-18:00 Uhr
FR 08:00 - 12:30 Uhr